Folgt uns auf:

fellomed auf YouTube

fellomed auf Instagram

fellomed auf Facebook

 

 

Über fellomed

/Über fellomed
Über fellomed 2018-08-08T08:12:34+00:00
Nini - vor der OPNini - vor der OPKatze Nini im Body nach der OPNini - vor der OP

Wofür wir stehen

Ihnen zu helfen, die richtige Entscheidung für ihr Tier zu treffen. Damit wollen wir dazu beitragen, die Tiergesundheit zu verbessern – denn nur gesunde Tiere sind glückliche Tiere!

Wir glauben, dass man die richtige Entscheidung für sein Tier nur treffen kann, wenn man gut informiert ist. Leider lässt der Zeitdruck bei unseren Tierarzt-Kollegen meistens nicht zu, dass man Diagnosen, Behandlungsmöglichkeiten usw. ausführlich bespricht. Deswegen wollen wir Ihnen ermöglichen, sich in Ruhe selbst zu informieren.

Wir geben unser Bestes, Ihnen aktuelle, ausführliche und hochqualitative Informationen zu Krankheiten, Symptomen und anderen Gesundheitsthemen zu bieten – unabhängig und unbeeinflusst von Industrie und Lobbys. Wir versprechen, dass wir dabei die gleiche Sorgfalt walten lassen, als ginge es um unsere eigenen Tiere.

Das Wohl der Tiere steht für uns immer im Mittelpunkt.

Vielleicht haben Sie sich ja schon gefragt, woher der Name fellomed kommt. Wir wollen Sie da nicht im Unklaren lassen – der Namensbestandteil „fello“ hat gleich zwei Bedeutungen: einerseits steht er für „Fell“ (aus offensichtlichen Gründen), andererseits leitet er sich vom englischen Wort „fellow“ ab, was so viel wie Gefährte, Kumpel oder Kollege bedeutet.

Zusammengesetzt steht fellomed also für „Medizin für unsere felligen Gefährten“!

Wer wir sind

Wir sind ein Team aus zwei Tierärztinnen – unterstützt von zwei Katzen und einer Hündin. Wir glauben, dass Tiergesundheitsinformationen von Tierärzten kommen sollten. Deswegen haben wir Ende 2016 angefangen, fellomed aufzubauen. Wir recherchieren alle Artikel sehr sorgfältig und lassen unser gesamtes Wissen in die Beiträge einfließen. Unterstützt werden wir dabei von unserem großen Netzwerk aus Fachtierärzten und Spezialisten.

Dr. Stefanie Mallmann
Dr. Stefanie MallmannTierärztin und Gründerin von fellomed
Geboren in der Nähe von Passau habe ich von 2008 bis 2014 an der LMU München Tiermedizin studiert. Nach meinem Abschluss habe ich meine Doktorarbeit in der Dermatologie der Medizinischen Kleintierklinik München (Thema: Auswertung eines neuartigen Allergietests) gemacht. Anschließend habe ich ein Jahr in der Onkologie gearbeitet. Die Arbeit mit krebskranken Tieren war zwar oft sehr traurig, aber ich habe dort viele tolle Tiere und ihre Besitzer kennengelernt. 2014 habe ich meine Mischlingshündin Lotta adoptiert – unseren süßen Bürohund.
Dr. Iris Wagner-Storz
Dr. Iris Wagner-StorzTierärztin und Gründerin von fellomed
Als ursprüngliche Schwäbin bin ich 2007 nach München gezogen um Tiermedizin an der LMU zu studieren. Anschließend hab ich meine Doktorarbeit in der Dermatologie der Medizinischen Kleintierklinik München geschrieben – über eine neue Art der Immuntherapie bei Hunden mit Umweltallergie.
Meine Lieblingsbereiche sind die Dermatologie, die Innere Medizin und Infektionskrankheiten.
Ich bin stolze Dosenöffnerin für Nini und Clyde, liebe alle Tiere (Katzen aber natürlich besonders) und habe eine Schwäche für Kuchen.
Lotta
LottaLieblings-Bürohund und Unterstützerin
Immer zum spielen und kuscheln bereit. Beschützt uns gegen Paketboten und schlechte Laune.
Nini
NiniSchnurrmaschine und Tierarztschreck
Lässt sich für ihr Leben gern streicheln. Außer beim Tierarzt – dort sollte man sie besser nicht anfassen, wenn man seine Finger behalten will.
Clyde
ClydeKuschelkater und Laptop-Lieger
Keine große Unterstützung beim Arbeiten, weil er sich immer auf die Tastatur setzt. Dafür aber sehr süß.