Welche Atemfrequenz ist bei der Katze normal?

Wie schnell atmen Katzen normalerweise?

Gestern Abend bin ich mit meinem Kater auf der Couch gelegen. Dabei hatte ich den Eindruck, dass er schneller atmet als sonst. Ich habe dann mal mitgezählt und er hat in einer Minute 32-mal Luft geholt. Auch am Morgen war es ähnlich schnell. Ist das denn für eine Katze normal oder muss ich mir Sorgen machen?
Tierarztfrage vom 06.05.2018

Antwort von Tierärztin Dr. Stefanie Mallmann:

Zweiunddreißig Atemzüge pro Minute klingen erst einmal in Ordnung und liegen im normalen Bereich bei Katzen (ca. 20-40 Atemzüge/Minute). Natürlich ist die Atemfrequenz bei jeder Katze individuell, sollte sich aber in etwa mit den Normalwerten decken.

Wir empfehlen, dass man die Vitalparameter (Atemfrequenz, Herzfrequenz, Körpertemperatur) beim eigenen Tier regelmäßig in Ruhe bestimmt, um so die individuellen Werte zu kennen. So kann man Abweichungen schnell entdecken und reagieren.

Übrigens: wir haben diesem wichtigen Thema auch einen eigenen Artikel gewidmet! Dort erfahren Sie, welche Werte für Atemfrequenz, Puls, Temperatur und Co normal sind und wie Sie diese Vitalparameter richtig bestimmen. Zusätzlich haben wir die Normalwerte für Sie in einer nützlichen Infografik zusammengefasst.

Vitalwerte bei Katzen
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diesen Artikel kurz bewertenwürden:
[0 (0)]

Bei den mit einem Sternchen (*) versehenen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links – das heißt, wenn Sie auf der verlinkten Website etwas kaufen, erhalten wir eine Provision.

Dies hat keinerlei Einfluss darauf, über welche Produkte wir schreiben. Wir verlinken ausschließlich Produkte, über die wir Sie so oder so informieren würden.

Für Sie entstehen durch den Kauf über einen solchen Affiliate-Link natürlich keine zusätzlichen Kosten! Sie helfen uns jedoch bei der Finanzierung dieses Projekts – und sorgen dafür, dass unsere eigenen Tiere das ein oder andere Leckerli erhalten :). Danke!

Ähnliche Beiträge